Exchange SU August 2023 SU9V2 (KB5030524)

The estimated reading time 0 minutes

Nachdem der erste Anlauf des August-Updates Exchange SU9V1 eher von mäßigem Erfolg gekrönt war (zumindest bei allen nicht-englischen Betriebssystemen) hat Microsoft nun nachgelegt und Exchange SU August 2023 SU9V2 nachgeliefert.

Sieh hierzu den Artikel: Exchange Team Blog

Hier noch die Download Links:

  • Exchange Server 2019 CU12 and CU13
  • Exchange Server 2016 CU23

Hinweis: das Update kann wie V1 installiert werden, es gilt aber trotzdem noch die Nacharbeiten zu erledigen.

Wer also V2 installiert, muss trotzdem noch CVE-2023-21709 nacharbeiten

FAQs sind hier wirklich interessant und gut zu wissen:

Das Ganze wurde auch nochmals in eine Tabelle gefasst. Im schlechtesten Fall muss August UpdateV1 nochmals deinstalliert werden und das neue V2 installiert werden.

Print Friendly, PDF & Email
Was this article helpful?
YesNo
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
trackback
8 Monate zuvor

[…] dem Oktober Update behandelt Microsoft auch das CVE-2023-21709, wer den Workaround vom August 2023 NICHT gemacht hat, muss nun auch nichts mehr tun. Wer diesen angewendet hat muss ihn nun wieder […]

trackback
9 Monate zuvor

[…] UPDATE 09.08.23 11:00 Uhr: es häufen sich Einträge, dass es zu Probleme bei der Installation des SUs auf deutschen Servern kommt. Englisches Betriebssystem funktioniert.Bei nicht mehr funktionierendem Exchange siehe ganz unten.WORKAROUND für nicht englische Betriebssysteme: siehe HIER. 15.08. NEUES Exchange August Update verfügbar siehe Artikel […]