You don’t have permission to access this folder /kein Zugriff auf diesen Ordner als Domänenadmin

The estimated reading time 1 minutes

Benutzt man einen separaten Benutzer mit Domänenadminrechten anstatt des integrierten Administrators kann es zu dieser ” Fehlermeldung” kommen, wenn man vom Fileserver direkt auf den freigegeben Ordner zugreift. Berechtigungen spielen hier nur eine untergeordnete Rolle. In meine Fall hatten Domänenadmins Vollzugriff und waren Besitzer des Ordner, was aber alles nichts brachte.

nopermission01

 

Diese Meldung lässt sich mit der UAC (Benutzerkontensteuerung) in Verbindung bringen, hierzu gibt es einige Threads

Kurz und knackig: es gibt auch eine relativ simple Lösung für dieses “Problem”

Die einfache, schnelle (nur für den aktuellen Fileserver gültige) Lösung ist das Öffnen der lokalen Gruppenrichtlinienverwaltung des Servers

gpedit.msc

nopermission02

 

 

 

 

 

 

(die folgenden Einstellung lassen sich auch domänenweit definieren)

Benutzerkontensteuerung: Administratorgenehmigungsmodus für das integrierte  -> Deaktiviert

Benutzerkontensteuerung: Alle Administratoren im Administratorgenehmigungsmodus ausführen ->  Deaktivert

Benutzerkontensteuerung: Verhalten der Eingabeaufforderung für erhöhte Rechte für Administratoren im Administratorgenehmigungsmodus -> Erhöhte Rechte ohne Eingabeaufforderung

nopermission03

 

 

 

 

 

 

nun noch auf Englisch

nopermission04

 

 

 

 

 

Nun sollte beim Zugriff durch einen weiteren Domänenadmin keine Abfrage mehr kommen.

Viele Grüße und viel Spaß beim Testen.

 

Print Friendly, PDF & Email
Was this article helpful?
YesNo
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments