Externe Mails an Öffentliche Ordner kommen nicht an

Eine häufige Ursache für das abweisen von Mails von externen Absendern (außerhalb der Exchange Organisation) sind die Berechtigungen eines öffentlichen Ordners. Um externe E-Mails zu zulassen, muss eine wichtige Berechtigung gesetzt werden Benutzer Anonym muss Objekte erstellen können. Nun aber der Reihe nach. Zuerst ist es wichtig überhaupt die aktuellen Berechtigungen eines öffentlichen Ordners auszulesen. Am einfachsten ist dies über die Exchange Powershell („Ausführen als Administrator“) Get-PublicFolderClientPermission -Identity "\PublicFolder" Dieser Befehl gibt euch die vergebenen Berechtigungen zurück Sollte ein Unterordner betroffen sein, muss der Pfad folgendermaßen angegeben werden Get-PublicFolderClientPermission -Identity "\PublicFolder\Subfolder" Sollte die Berechtigungsstruktur komplexer sein, kann dies auch umfassender mit...