Windows 8/8.1 Verlinkung von Batchdateien auf den Startbildschirm

Standardmäßig ist es nicht möglich Batchdateien sprich „CMD“ oder „BAT“ Dateien auf dem neuen Startbildschirm von Windows 8/8.1 zu verlinken.           Die Option „An Start anheften“ fehlt leider und wird auch beim erstellen von einer Verknüpfung der Batchdatei nicht angezeigt. Es gibt aber einen kleinen Workaround. Zuerst sucht man mit der Windows-Suche nach „CMD“                     Mit „Rechsklick kann ein Kontextmenü geöffnet werden, in dem die Option “ Speicherort öffnen“ geklickt wird         Die Verknüpfung der „Eingabeaufforderung“ kann dann z.B. auf den Desktop kopiert werden...

Exchange Server 2010 Certificate Revocation Checks

Auf das folgende Problem bin ich bei einer Migration bei einem Kunden gestolpert. Es galt ein SSL Zertifikat eines namhaften Anbieters auf dem Exchange Server einzuspielen. Request und auch das Einreichen, auch die Validierung der Daten waren kein Problem. Allerdings stellt sich dann folgende Situation: Zertifikat auf dem Exchange Server eingespielt. Exchange markierte den Zertifikatsstatus ROT, da dieser nicht überprüft werden konnte Fehlermeldung en: the certificate status could not be determined because the revocation check failed     Fehlermeldung de: Fehlermeldung beim Importieren eines Fremdanbieter-Zertifikats in Exchange Server 2010: „der Status konnte nicht ermittelt werden, da die Sperrprüfung ist fehlgeschlagen“...

Exchange 2010 internes Relay nach Extern

Immer wieder treffe ich auf die Anforderung, dass Kunden von intern (sei es ein Kopierer oder ein spezielles Skript) über den Exchange Server an eine externe (außerhalb der Organisation) gelegene Mailadresse relayen wollen. Standardmäßig ist dies nicht im Exchange vorgesehen. Dies könnte mit einem separaten Postfach inklusive Weiterleitung an einen externen Kontakt realisiert werden, allerdings wird dann eine CAL für dieses Postfach benötigt. Ich zeige, wie es ohne CAL geht! WICHTIG: generell gebe ich  „Anonymes Relaying“ auf Port 25 ungern oder gar nicht frei, da dieses ein erhebliches Sicherheitsrisiko darstellt! Auch sollte der „Default Recieve Connector“ möglichst unverändert bleiben, da...

Outlook 2010/ Outlook 2013 global ohne Vorschaufenster Lesebereich komplett deaktivieren

  Viele Nutzer ärgern sich über das allgegenwärtige Vorschaufenster bzw. den Lesebereich in Outlook und fragen sich ob dieser auch global deaktiviert werden kann, anstatt bei jedem Ordner die Ansicht zu verstellen. Dies ist möglich! Outlook lässt sich mit vielen nützlichen Parametern starten. Siehe Link für Outlook 2013 http://office.microsoft.com/en-us/outlook-help/command-line-switches-for-outlook-2013-HA102606406.aspx Unter anderem gibt es den Paramter /NOPREVIEW (bis Outlook 2013) outlook.exe /nopreview UPDATE: funktioniert bei Outlook 2016 nicht mehr, hier muss folgender Befehl verwendet werden:  32bit Office2016 "C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\root\Office16\OUTLOOK.EXE" /nopreview 64bit Office2016 "C:\Program Files\Microsoft Office\root\Office16\OUTLOOK.EXE" /nopreview Dieser Parameter öffnet Outlook komplett ohne Lesebereich / Vorschaufenster. Um Outlook mit dem Parameter...