The estimated reading time 1 minutes

Hallo zusammen,

am 25.04.2018 wurden neue cmdlets für Microsoft Teams veröffentlicht. Es handelt sich bisher um Beta Module.

https://www.powershellgallery.com/packages/MicrosoftTeams/0.9.3

Die Beta kann auf einfache Weise installiert werden. Hierzu eine “administrative” Powershell oder auch ISE öffnen.

In dieser dann folgenden Befehl eingeben:

Install-Module MicrosoftTeams -Force -Verbose

Danach einfach die Powershell einmal neustarten (falls ihr bereits Teams 0.9.1 importiert hattet)

Import-Module MicrosoftTeams
Get-Module MicrosoftTeams

Auf den ersten Blick ist nicht viel neues dabei.

https://github.com/MicrosoftDocs/office-docs-powershell/blob/master/teams/teams-ps/teams/New-Team.md

Langsam werden die cmdlets aber interessant.

Hier mal ein kleines Beispiel, was man damit anstellen kann:

$teams = @()
$teams = get-team
foreach ($team in $teams){

  $name = (($team.DisplayName).ToString())
  write-host "teamname: $name " -ForegroundColor Yellow
  $users = @()
  $users = Get-TeamUser -GroupId $team.groupid 
  $users |Format-Table User, Name,Role -AutoSize -Wrap
  
}

Das Skript gibt alle Teams wieder und ebenfalls deren Mitglieder.

In ihrem aktuellen Funktionsumfang sind die cmdlets schon ganz brauchbar.

Bei Fragen einfach Kommentar hinterlassen.

Viel Spaß beim Testen.

 

Print Friendly, PDF & Email
  • Was this Helpful ?
  • yes   no